…von und mit rehwald

My first Cache

Januar 20th, 2008 Posted in Caches

Da waren wir nun. Zu viert. Am Ende vom nirgendwo. Und suchten eine kleine Filmdose. Im Wald. Genauer gesagt unseren ersten Geocache. Den Allerersten. Quasi der Anfang einer neuen Technikspielerei. Irgendwie musste ich ja der Anschaffung des teuren GPS-Empfängers mit diesen ganzen tollen Zusatzfunktionen rechtfertigen. Und so ein Vista HcX aus dem Hause Garmin ist nicht unbedingt der billigste seiner Art. Er kam meiner Vorstellung der eierlegenden Wollmilchsau am nächsten. Immerhin soll das Teil sowohl zu Fuß (für eben dieses im Wald nach Dosen suchen), am Fahrrad (um zu diesem Dosensuchen hinzufahren) und im Auto (mit dem ich das Fahrrad zur Dosensuchfahrt transportiere) taugen. Denn genaugenommen interessiert mich eigentlich nicht wo ich bin, sondern eher wo ich lang muss um dahin zu kommen wo ich hin will. Und das natürlich so gut wie möglich.
Nun aber zurück zur Dosensuche:
Wir (also die ganze Familie) standen da also so an des Waldesrand und starten gemeinsam auf das kleine Empfangsgerät. 400 Meter sagte dieses, seien es noch bis zum Cache. Das schaffen wir doch nie… Wir brauchen doch Tage für diese Strecke… Wochen…
5 Minuten später waren wir dann an der fraglichen Stelle. Nachdem ich 10 Minuten mit meiner 3 jährigen Tochter ergebnislos um diesen einen Baum schlichen und wir schon fast den halben Wald umgegraben hatten, kam meine Frau auch noch vom Weg runter und wollte wissen warum wir denn nicht diese Dose hier nehmen. Während sie dies noch sprach, griff sie zielsicher in eine Spalte an einem anderen Baum und hielt die gesuchte Dose in den Fingern. Grr… Natürlich werde ich das niemandem erzählen, sondern jeden der mich fragt, sagen, dass wir hingegangen, ich sofort die Dose gefunden und die ganze Suche samt loggen keine Minute gedauert hat.

Der Cache zum Log war übrigens GC18JKJ

Tags:

Der Beitrag wurde am Sonntag, den 20. Januar 2008 um 18:21 Uhr veröffentlicht und wurde unter Caches abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

No Responses to “My first Cache”

  1. SöNeTjAn sagt:

    Bei uns war es anfänglich so, dass ich immer die Dosen fand. Meine Frau war der festen Überzeugung, dass ich mich Tage vorher auf die Lauer lege und andere Cacher beim Finden beobachte. Jetzt findet sie meist die Dosen und Hinweise, besonders, wenn es schwieriger ist.

    Willkommen im Club!

    Sören



Profile for rehwald