…von und mit rehwald

Statistik-Tour

Februar 24th, 2008 Posted in Caches

Gestern waren wir also los. 30 Caches standen auf der Liste. Vorsortiert und mit Tourenplan verknüpft. Ziel der Tour war es die Perlen der B208 zwischen Wismar und Ratzeburg einzusammeln. Bei einem Teil haben wir vor Ort entschieden, dass sich ein Extra-Besuch lohnt und die Caches dann, sozusagen, live aus dem Tourenplan geschmissen. Bei den anderen handelte es sich ausschließlich um Filmdosen und Bernd B’s Marmeladengläser (auf Bildmaterial verzichte ich an dieser Stelle mal). Am ärgerlichsten war jedoch ein Cache, den ich suchte und suchte und suchte um dann am Abend festzustellen, dass bereits jemand anderes vergeblich suchte und der Cache am selben Tage deaktiviert wurde. Damit hatte sich sogar ein DNF erübrigt.

In knapp 2 Stunden hatten wir dann 14 Caches auf der „Erledigt“-Liste. Im Angesicht dieses Erfolges, besuchten wir erst einmal das Restaurant „zur goldenen Möwe“ und anschließend meine Schwester. Damit war der Nachmittag eigentlich gelaufen. Als wird dann endlich wieder los kamen, reichte es nur noch für 2 Drive-Inns auf der Rückfahrt nach Hause.

Summa Summarum, bleiben 15 Founds auf der Liste. Für das erste mal nicht schlecht. Auch wenn diese Tour Spass machte und Punkte bringt, ist diese Art des Cachens nichts für mich. Ich bleibe lieber bei einzelnen Sahnestückchen. Was nicht heißen soll, dass Tourencachen nun ganz und gar für mich gestorben ist. Ich habe da auch schon wieder eine Serie ins Auge gefasst. Die werde ich aber erst im Sommer angehen.

Tags:

Der Beitrag wurde am Sonntag, den 24. Februar 2008 um 10:12 Uhr veröffentlicht und wurde unter Caches abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Comments are closed.



Profile for rehwald