…von und mit rehwald

Forrest at Night, oder Männer allein im Wald

März 11th, 2008 Posted in Caches

Das war er also. Der Forrest at Night. Geländewertung 4 und Schwierigkeitslevel 3,5. Ich würde mal sagen, zu recht. An fast jeder Station gab es was zu klettern. Man durfte rauf klettern, runter kletter, wo rein klettern… Und jedes mal nur um ein paar Koordinaten abzulesen, wo man dann wieder rauf klettern runter… Ihr wisst schon was ich meine. Ich meine nur, war das anstrengend. Also das zugucken wie der Sören da irgendwo raufgeklettert, runter geklettert usw. ist. Der Sören war übrigens einer von dreien, die da durch den Wald funzelten. Genauer ist er das Sö von den SöNeTjAns. Der zweite war der schimmi und natürlich meine Wenigkeit.

schimmi und rehwald bei der Koordinateneingabe für die nächste Station
schimmi und rehwald bei der Koordinateneingabe für die nächste StationDer ganze Cache ist ja eigentlich ein großer Rundkurs. Gelaufen sind wir, laut den Aussagen der Trackaufzeichnung meines GPSr, runde 6,2 km (inklusive Rückweg zum Parkplatz). Das ganze dauerte 2 Stunden und 57 Minuten. Glücklicherweise brauchten wir nicht die 8 Stunden wie die Gruppe vor uns. Was vor allem daran lag, dass der schimmi als erfahrener Nachtcacher recht schnell die gesuchten Hinweise entdeckte. Aber als fairer Mitspieler hat er uns anderen auch mal ein Erfolgserlebnis überlassen. Dabei hat sich das reichlich vorhandene Licht nicht unbedingt als Nachteil herausgestellt. So funzelten wir mit 3 Kopflampen, meiner Mag 4D LED, schimmis Mag 3D und Sörens Mag 3D-Clone. der Cache ist aber offensichtlich nicht vollständig erhalten geblieben. Muggel haben eine offensichtlich wichtige Zwischenstation teilweise zerstört:

Needs Maintenance
Bitte wieder auffüllen!Ersatz fand sich dann aber im Final selber. Den Stonesdorfer haben wir aber trotzdem da gelassen wo er war, wir mussten ja auch alle wieder nach Hause.

Der Cache zum Beitrag: GCR6X3

PS: die Bilder sind von SöNeTjAn.

Tags: ,

Der Beitrag wurde am Dienstag, den 11. März 2008 um 21:40 Uhr veröffentlicht und wurde unter Caches abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Leave a Reply



Profile for rehwald
Artikel
Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Flux Directory Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop
eXTReMe Tracker