…von und mit rehwald

? ?? ??? ?????!

April 17th, 2008 Posted in Caches

„Psst! Da! Da war was.“ „Ach, da war nix.“ „Doch, da hinten bellen schon seine Hunde.“ „Quatsch. Moment, was ist das…“

„Herzlich willkommen im Küchenstudio, gefühlte vier Stunden…“

So, oder zumindest so ähnlich ging sie zu Ende. Unsere Suche nach dem unbekannten Soldaten, der in diesen Wäldern nach mehr als 10 Jahren immer noch als Einsiedler leben soll und regelmäßig Schafe, Rehe und alles andere was sich in den Wald traut, jagt. Es war eine schöne Schnitzeljagd, die dann in einem tollen Vor-Finale endete, welcher uns dann zu der sehr schönen und richtig gut getarnten Dose führte. Hierfür musste nur ein mehr als aufwändiger Hinweis geknackt werden. In der Finaldose war leider nicht mehr die begehrte Erstfindermedaille, denn nur wenige Minuten vor uns war das bereits oben zu Wort gekommen Dosenfischer-Team in Begleitung von ew742 vor Ort um die Dose restlos leer zu räumen. Na ja, nicht leer, aber zumindest alles wirklich wichtige wurde entfernt (Medaille und 2 Wodka-Flaschen). Den Rest kann man sich richtig schön im PodCast der Dosenfischer anhören: Dosenfischen – der Podcast 22.

Der Abend brachte übrigens noch ein paar „Beifänge“. So konnte unter dem wachenden Auge und dem mitleidigen Lächeln des Owners der Ostorfer Graben gehoben werden. Im Übrigen ein sehr kreatives Versteck. Und auch Zu den Eichen wurde dann gemeinschaftlich gehoben. Wahrscheinlich waren das die entscheidenden Minuten die uns anschließend zu FTF fehlten. Den habe ich aber im Anschluß gleich nachgeholt. Auf dem Rückweg in die heimische Höhle habe ich dann noch Schwerin Outbreak #11 – „Anstaltspark“ mitgenommen und weil es sich von der Nähe her anbot, auch gleich noch Schwerin Outbreak #5 – Sachsenberg.

Cache zum Beitrag: GC1B5C4 – Ja nje idu damoi!

Tags: , ,

Der Beitrag wurde am Donnerstag, den 17. April 2008 um 07:43 Uhr veröffentlicht und wurde unter Caches abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Comments are closed.



Profile for rehwald