…von und mit rehwald

23

April 21st, 2008 Posted in Caches

Gestern war ich spontan unterwegs um ein „paar“ Dosen einzusammeln. Am Ende waren es dann 23, bei denen eigentlich keine Dose irgendwie aus der Masse heraus stach. Immer nur „am Baum“, „unterm Baum“, „im Baum“. Oder, nach Wahl, das ganz auch mit Baumstümpfen oder Steinen.

Genau genommen waren sogar ein paar wirklich trostlose Gesellen dabei. Richtig in Errinnerung sind mir nur 4 Dosen geblieben: eine Ammobox von Gnumpf-Posse, eine magnetische Dose im Hafen von Mölln (lag vielleicht auch an der toten Ratte in direkter Nachbarschaft), eine Bergbesteigung ebenfalls in Mölln und eine andere magnetische Dose in Gadebusch. Der Rest war an mehr oder weniger landschaftliche interessanten Örtlichkeiten untergebracht, aber nicht herausragend. Viele haben Feuchtigkeit gezogen oder schwammen gar regelrecht. Glücklicherweise war aber kein Logbuch dabei, was zu nass zum Logen war.

Ich glaub ich kehr zurück zu handverlesenen, sauber ausgearbeiteten Qualitätscaches. Das soll natürlich nicht heißen, das schnelle Drive-In’s Tabu wären. Aber als Hauptelement eines Cachertages werden sie wohl erstmal nicht wieder auf dem Tagesplan stehen (außer vielleicht um die Statistik zu schönen 😉 ).

Tags:

Der Beitrag wurde am Montag, den 21. April 2008 um 13:07 Uhr veröffentlicht und wurde unter Caches abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Comments are closed.



Profile for rehwald