…von und mit rehwald

Dosenfischer-Coin-Käufer haben einen an der Waffel

August 23rd, 2008 Posted in Allgemeines

Vorgestern hat matzotti ja bereits davon berichtet, dass in der Bucht die erste Dosenfischer-Coin aufgetaucht ist. Da hat dann wohl jemand die Gunst der Stunde genutzt und läßt sich diese bereits ausverkaufte Münze direkt wieder versilbern. So komisch das jetzt auch klingt, aber es gibt da wohl bereits einen Markt für. Denn heute ist die Auktion ausgelaufen und die Coin ist für 7,28 € ersteigert worden und es gab immerhin acht Gebote. Bei einem Verkaufspreis von 4,-€ ist dies fast eine Verdoppelung des Einkaufspreises. Und das bei der Standartedition Schwarz-Weiß Limited-Edition (45 Stück gabs davon). Was mag da denn meine limitierte Bronzene-Sondereditionen bringen? Wahrscheinlich kann ich mich dann zur Ruhe setzen.


Höchstpreise für Dosenfischer-Microfish


Aber nach dem Psycho-Streß geb ich die nicht so schnell wieder her.

Tags: ,

Der Beitrag wurde am Samstag, den 23. August 2008 um 22:53 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemeines abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

5 Responses to “Dosenfischer-Coin-Käufer haben einen an der Waffel”

  1. aba sagt:

    tausche 2 le (bronze/weiss) gegen einen q7.

  2. sandmann sagt:

    Das ist nicht die Standard, sondern eine LE. Standard wird ja nachproduziert… ginge sicher nicht so gut in der Bucht.

  3. rehwald sagt:

    Stimmt. Der Schwarz Weiße war ja auch limitiert. Ich hatte nur den Bronzenen vor Augen. Steht sogar im Text. Wird gleich korrigiert.

Leave a Reply



Profile for rehwald