…von und mit rehwald

Cachebegleitung durch Nordkurier…

Januar 19th, 2009 Posted in Allgemeines

Der Nordkurier hat mich freundlich angefragt, ob ich nicht jemanden kennen würde, der ihnen etwas zum Geocaching erzählen kann und sie auch mit auf einen Dosensuchausflug mitnehmen würde. Die paar Cacher die mir spontan hierzu einfielen, haben aus Zeitgründen leider ablehnen müssen. Daher frage ich hier mal nach:

Wer von den benachbarten Cachern aus Mecklenburg-Vorpommern könnte es sich vorstellen in Begleitung einer Reporterin cachen zu gehen?

Geplant ist ein Beitrag für die Mecklenburg-Vorpommern-Ausgabe, so dass nicht nur Cacher aus der Region Neubrandenburg angesprochen sind, sondern aus dem ganzen Land. Wer Interesse hat, kann sich gerne melden, ich stelle dann gerne einen Kontakt her.

Interessensbekundungen bitte an info@rehwald.eu.

Tags:

Der Beitrag wurde am Montag, den 19. Januar 2009 um 12:37 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemeines abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

5 Responses to “Cachebegleitung durch Nordkurier…”

  1. mo-cacher sagt:

    Auch wenns dort vermutlich die üblichen dummen Kommentare zu Presse und Reportagen gibt – frag doch mal ruhig im grünen Forum, bisher kam trotzdem fast immer noch etwas zustande.

  2. xibalba01 sagt:

    @moenk: Ich bezeichne die Kommentare im Forum zur Presse nicht pauschal als dumm, denn beim cachen tuen wir ja etwas heimliches vor den Muggeln. Das geht allerdings schlecht, wenn alle Muggel davon wissen 😉

    …to be continued…

  3. rehwald sagt:

    Das grüne Forum hatte ich in dem Fall auch schon empfohlen, genauso wie den Service der deutschen Wanderjugend über geocaching.de. In der Anfrage war zwischen den Zeilen (und an einer Stelle auch direkt) herauszulesen, dass die gerne mit mir losziehen wollten. Ist aber nicht so direkt mein Ding. Der Blog darf gerne genannt und gepuscht werden, ich perönlich möchte aber lieber im Hintergrund bleiben.

    Inzwischen hat sich auch schon jemand gefunden. Mal schauen ob sie zusammenkommen. Ich finde es besser, wenn es als harmlose Spinnerei gesehen wird, die etwas für technikverliebte Spezien ist. Und zum Thema größere Bekanntheit, größere Probleme: die meisten werden dann ja eh vom „draußen“ und „Bewegung“ davon abgehalten wirklich aktiv zu werden.

  4. Martina sagt:

    Hi Rehwald,

    die Idee finde ich gut, allerdings wohne ich zu weit weg (-:
    —————————–

    Ich bin eben mal Deine Blogroll durch. Warum hast Du zwei mal den geocaching-blog drauf? Hat das einen Grund?

    Lieben Gruß, Martina

  5. rehwald sagt:

    @martina: upps, dass sollte definitiv nicht so. Ich müsste die Liste eh mal wieder überarbeiten. Da sind in letzter Zeit so viele neue aufgetaucht….

Leave a Reply



Profile for rehwald
Artikel
Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Flux Directory Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop
eXTReMe Tracker