…von und mit rehwald

Das war es dann wohl…

Juli 1st, 2011 Posted in Allgemeines, laufen

So, mit dem Läuferkram ist hier jetzt erst mal Schluss. Nicht dass ich nicht mehr laufe (ganz im Gegenteil), sondern ich habe mich jetzt der Empfehlung von Lauflöwe angeschlossen und den Kram ausgelagert. Wer also mehr darüber lesen möchte: hier gehts ab sofort mit dem Laufen weiter und an dieser Stelle wird es beim Geocaching-Kram bleiben.

Der Beitrag wurde am Freitag, den 1. Juli 2011 um 16:03 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemeines, laufen abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

5 Responses to “Das war es dann wohl…”

  1. UFausLD sagt:

    Schade! Ich hätte gerne deine „Laufgeschichten“ im Rahmen des Blogs hier mit gelesen. Ich fand es eine neue und nette Abwechslung und immer unterhaltsam geschrieben.
    Auf einen reinen Läuferblog werde ich mich kaum verirren.
    Setzt du hier einen Link auf die Seite, dann schau ich gerne gelegentlich vorbei.

    Grüße aus Landau/Pfalz in den Norden
    Uwe aka UFausLD

    • rehwald sagt:

      Keine Sorge. Besondere Einträge werden hier noch einmal explizit erwähnt und verlinkt. Aber auf diese Art und Weise kann ich auch viel mehr von dem ganzen „langweiligen“ Kram verbloggen ohne meine Leserschaft komplett zu vergraulen. Mit dieser Aufteilung sollte dann allen am besten gedient sein. Oder?

  2. Lauflöwe sagt:

    Gute Entscheidung! 😉

    Willkommen bei den Laufbloggern!

    Ich hab dein Blog schon in den Reader gepackt und werde deine Entwicklung mal mitverfolgen.

  3. aba sagt:

    grundsaetzlich gute idee, allerdings sehe ich das aehnlich wie uwe. mir gefiel das gut, die mischung zu haben. noch ein blog (mit zudem sehr langen – d.h. zeitintensiven beitraegen (was ich ja sehr gut finde, aber nicht zum „ueberfliegen“ geeignet ist)) ist noch ein blog. 😉

    ich hatte ebenso schon ueberlegt, ein bisschen zu laufbloggen. geht bei df allerdings gar nicht. und noch ein blog wollte ich nicht. na mal gucken. vielleicht ergibt sich ja irgendwo eine moeglichkeit.

    nichtsdestotrotz: schick da drueben. schick hier. passt. der rest ist „gewohnheit“. 😉

    • rehwald sagt:

      ich knobble schon an einer Lösung um den „Mischbetrieb“ zu realisieren, quasi die Beiträge „da drüben“ hier mit automatisiert einzubinden (als Kurztext mit obligatorischem „weiter“) ohne dass das mit durch den Feed gejagt wird. So gibt es dann wieder EINE Anlaufstelle für die Leser die direkt auf die Seite gehen und beides möchten. Wer alles im Reader haben will, kann dann ja einfach beide abonnieren :-). Und ob ich die Artikel in einem Blog schreibe oder in zweien ist per se Wurscht. Die Wartung ist nicht viel aufwendiger und der Schreibaufwand steigt dadurch nicht wesentlich. Vielleicht überleg ich mir das ja noch wieder anderes (was interessiert mich mein Gewäsch von gestern) und mach da wieder ein Blog draus, mit etwas cleverer Contentsteuerung/-filterung.

      mach doch eine eigene Kategorie bei SNSN auf, wenns bei DF nicht passt. Dann ist da auch wieder ein bissl mehr los 🙂

Leave a Reply for UFausLD



Profile for rehwald
Artikel
Kommentare
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Flux Directory Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis blogoscoop
eXTReMe Tracker